Sonntag, 13. Dezember 2009

Lorbeerkartoffeln

Kartoffeln (Drillinge)
frische Lorbeerblätter
Sälz
Öl

Kartoffeln gründlich reinige, schlechte Stellen an der Schale abschneiden. Kartoffeln tief einschneiden und ein Lorbeerblatt in den Schlitz stecken.
Etwas Öl in eine Auflaufform geben und verteilen. Kartoffeln hineintun, mit Salz bestreuen und im bei 230 Grad eine Stunde oder mehr backen, bis sie weich sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen